• D  |  F

Spendenkonto Rettet Kinder, Bern 30-374024-1

Spendenkonto 30-374024-1

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen. Albert Schweitzer

Mit grossem Schmerz nehmen wir Abschied von unserer geliebten

Katalin Zsuzsanna Orban

Sie selbst hat ihre unheilbare Krankheit klaglos ertragen und dabei unzähligen Kinderherzen Hoffnung und Glück geschenkt. In der Nacht auf den 15. September 2016 wurde Zsuzsanna selbst von ihrem Leiden erlöst. Mit ihrem unermüdlichen Schaffen zugunsten behinderter Kinder hinterlässt sie ein Werk, das an Liebe und Menschlichkeit seinesgleichen sucht.

Zsuzsanna wird ihre schützende Hand über die Orban Foundation halten.

Herzlich Willkommen bei der Organisation Rettet Kinder

Am 22. September 2001 haben wir den Verein Rettet Kinder gegründet. Mit dem Ziel, Kinder in Not zu unterstützen. Der Auslöser war eine Begegnung mit einer Frau, die sich in Siebenbürgen unter schwierigsten Bedingungen um behinderte, verstossene Kinder kümmerte und die schnell Hilfe brauchte. Ging es zu Beginn darum, Kindern nur schon das Wichtigste, Nahrung und eine Unterkunft zu bieten, so entwickelte sich unser Projekt im Laufe der Jahre weiter. Heute ist Bice Boca (Kleine Schritte) in Odorheiu-Secuiesc zu einer Anlaufstelle für unzählige Kinder und Jugendliche und ihre Eltern im Bezirk Harghita geworden. Eine Region, die grössenmässig und auch topografisch mit dem Kanton Bern verglichen werden kann.

Der Vorstand aus dem Jahr 2001 ist auch heute noch in derselben Zusammensetzung aktiv. Nichts geändert hat sich auch an unserer Arbeitsweise. Wir konzentrieren uns auf unser Engagement in Siebenbürgen: das Kinderhaus Bice Boca, auf die Werkstatt, das Tagesheim und das Therapiezentrum. Das alles ist nicht möglich ohne die Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender.

    Mit Ihrer Unterstützung

  • haben 18 behinderte Kinder und Jugendliche im Kinderhaus ein neues Zuhause gefunden. Sie wurden von der Heimleiterin adoptiert, damit sie nicht auf der Strasse und in menschenunwürdigen Verhältnissen leben müssen.
  • können wir seit bald 10 Jahren eine Behindertenwerkstatt betreiben, in der die behinderten Jugendlichen eine einfache Arbeit finden und wo ihre motorischen Fähigkeiten gefördert werden.
  • bekommen 20 behinderte Kinder einen Tagesheimplatz im Bice Boca, damit sie betreut sind, wenn ihre Mütter am Arbeiten sind.
  • erhalten 80 Kinder wöchentlich die für ihre Genesung oder Linderung ihrer Gebrechen nötige Therapie.
  • bringen wir jedes Jahr einen grossen Transport mit Hilfsgütern nach Siebenbürgen.
  • erzielen viele Familien dank der Arbeit im Behindertenheim ein bescheidenes, aber regelmässiges Einkommen.

Auch wenn der Vorstand zu 100% ehrenamtlich arbeitet, so wäre dieser Erfolg ohne unsere Spender nie möglich gewesen. Ein herzliches Danke!

Rettet Kinder is the solid rock we could build on. It was the only source of stable income we had from the very first moment and thus we could cover the most ardent expenses every month. Personally for me it is a humbling experience to see the devotion of the members of Rettet Kinder. Without them these 14 years would have been impossible. It is my prayer that they all know that all the children could survive because of their devotion and commitment towards us.

Rettet Kinder ist der Fels, auf den wir bauen können. Dieses Hilfswerk ist der einzige, zuverlässige Partner, auf den das Kinderheim vom ersten Moment an zählen konnte und uns ermöglichte, die dringendsten monatlichen Ausgaben zu bestreiten. Für mich persönlich ist es berührend, die Fürsorge von Rettet Kinder zu spüren. Ohne Rettet Kinder hätten wir die letzten 14 Jahre nicht überstanden. Ich bete dafür, dass alle Spender wissen, dass unsere Kinder nur Dank ihrer Unterstützung und Treue überleben können. Katalin Zsuzsanna Orban, Leiterin des Kinderheims Bice Boca